Post SV Damen 1 verlieren - Telekom Post-Sportverein Bielefeld e.V.

Mein Verein fürs Leben.

Informationen

Seiteninhalt: Post SV Damen 1 verlieren

Post SV Damen 1 verlieren

trotz guter Leistung gegen den Spitzenreiter TV Werne.

Am vergangenen Sonntag mussten wir uns in einem guten Spiel gegen TV Werne geschlagen geben. Das Ergebnis 0:3 klingt deutlicher als es eigentlich war. Wir starteten gut in den ersten Satz, konnten unsere Leistung jedoch nicht bis zum Ende aufrecht erhalten. Schnellangriffe des Gegners über die Mitte machten uns das Leben in der Abwehr schwer und wir mussten uns 25:15 geschlagen geben. a Die Sätze 2 und 3 begannen recht holprig. Wir liefen von Anfang an einen Rückstand hinterher. Interimscoach Christiana Schmidt musste früh Auszeiten nehmen. Durch druckvolle Aufschläge, eine stabile Annahme und kämpferische Leistung in der Abwehr kamen wir zurück ins Spiel.

Nun verliefen die Sätze 2 und 3 auf Augenhöhe. Die Gäste aus Werne zeigten, dass sie zurecht an der Spitze der Tabelle stehen, spielten jeden Ball konsequent zu Ende und machten wenige Fehler. So konnten sie Satz 2 (25:22) und Satz 3 (25:20) für sich entscheiden. Mit unserer Leistung sind wir aber dennoch zufrieden!

Meldung vom 06.03.2019