Saisonabschluss gegen Meister und Aufsteiger Bochum - Telekom Post-Sportverein Bielefeld e.V.

Mein Verein fürs Leben.

Informationen

Seiteninhalt: Saisonabschluss gegen Meister und Aufsteiger Bochum

Saisonabschluss gegen Meister und Aufsteiger Bochum

H2

Am Samstag geht es gegen den Meister und designierten Aufsteiger VfL Telstar Bochum. Für beide Teams geht es tabellarisch eigentlich um exakt NIX mehr. Die Situation ist nämlich die folgende: Die geschätzten Kollegen aus dem Pott wollen sicherlich ein rundes Ende der Saison finden und gewinnen. Wir wollen aber auch ein gutes Spiel hinlegen und so wird es möglicherweise ein spannender Zock, wenn es uns gelingt, gut in Tritt zu kommen. Die Voraussetzungen sind exzellent dafür: Neben dem Fehlen einiger Kranker, Verletzter und sich beruflich unterwegs Wähnender war die Netzanlage in unserer Trainingshalle so im Dutt, dass wir die Woche leider nur Fußball spielen konnten, nachdem letzte Woche das Training ausfiel. Sei es drum: Wir haben Bock zu zocken und ausruhen ist dann danach!
„Zunächst mal gratulieren wir schon mal vorab den Bochumern zur Meisterschaft! Wer derartig überlegen seine Bahnen in der Saison zieht, wird kaum im letzten Spiel in Bielefeld stolpern wollen. Aber bei so letzten Spielen weiß man halt nie!“, freut sich Mittelkanone Paul auf ein munteres Spielchen.
„Wir werden sicherlich versuchen, uns nochmal mit einer guten Leistung aus der Saison zu verabschieden. Im Grunde wäre es schon angemessen, wenn wir den Tie-Break aus der letzten Saison (15:13 für uns) einfach nochmal probieren, aber man wird sehen, ob es dazu kommt.“, meint der Außenfeile Daniel.

Meldung vom 15.03.2018